Home für Eltern für Tageseltern freie Plätze Vereinsnachrichten Verleih Fortbildungen
Aktuelles biete / suche Downloads Vorstand Kontakt   Impressum

Die Seite für Eltern
 

 Unser Verein vertritt  die Interessen der Lübecker Kinder in Tagespflege, deren Eltern und der Kindertagespflegepersonen und freut sich  auch ganz besonders über Mitgliedschaften von Eltern.

  Eltern und Alleinerziehenden, die Mitglieder in unserem Verein sind, bieten wir unter anderem:

* Beratung in Form von Gesprächen und Informationsmaterial

* Veranstaltungen zum Thema Kinderbetreuung, -förderung und -erziehung 

* Vermittlung zwischen Eltern und Behörden

* Gesprächsgruppen zwischen Eltern und Kindertagespflegepersonen

* Infos rund um die Kindertagespflege

 

Sie suchen für Ihr Kind eine geeignete Betreuung und wissen nicht, an wen Sie sich wenden sollen oder welche Formalitäten notwendig sind?

Sie möchten sich über verschiedene Formen der Kinderbetreuung informieren oder an Veranstaltungen zur Förderung oder Erziehung von Kindern teilnehmen?

Es gibt Schwierigkeiten im Umgang mit Behörden?

Ihr Kind ist schon in Tagespflege, aber es gibt Unstimmigkeiten zwischen Ihnen und der Betreuungsperson?

Sie möchten sich aktiv an den Entscheidungsfindungen zum Thema Kindertagespflege beteiligen?

 

     Sie sind bei uns herzlich willkommen!  

 * * * * * * * * *

Elternbeitragssatzung ab 01.08.2013 > klick hier

Für die Übernahme des Betreuungsgeldes durch die Hansestadt Lübeck  hier > der Meldebogen    

 Eigenanteil der Eltern ab 1. August  2013

 
 
 
für Kinder bis zur Vollendung des dritten Lebensjahres
für Kinder ab Vollendung des dritten Lebensjahres bis zur Vollendung des 14. Lebensjahres
 5 – 10 Std.
                      91,20 Euro
                                  65,20 Euro
11 – 15 Std..
                    136,80 Euro
                                  97,80 Euro
16 – 20 Std.
                    182,40 Euro
                                130,40 Euro
21 – 25 Std.
                    228,00 Euro
                                163,00 Euro
26 – 30 Std.
                    253.00 Euro
                                181,00 Euro
31 – 35 Std.
                    264,00 Euro
                                193,00 Euro
36 – 40 Std.
                    275,00 Euro
                                205,00 Euro
41 – 45 Std.
                    295,50 Euro
                                224,50 Euro
46 – 50 Std.
                    316,00 Euro
                                244,00 Euro
 
 
Der  Eigenanteil ab Vollendung des dritten Lebensjahres  tritt ab Folgemonat des  3. Geburtstages in Kraft.
 
Es besteht die Möglichkeit nach §90 SGBVIII einen > Ermäßigungs-/Befreiungsantrag <  zu stellen, ebenso ist eine > Geschwisterermäßigung <  möglich.
 
 
Ermäßigungsanträge A-J,       Frau von Harten     Tel. 0451 4002 578 40

Ermäßigungsanträge K-Z,        Frau          Tel. 0451 4002 578 41
 
 

Zuständig  für die Vermittlung  und Beratung der Personensorgeberechtigten ist der Verbund Kindertagespflege: 

Sprechzeiten Montags + Dienstags 9 - 13 Uhr, Donnerstags 14 - 18 Uhr

Frau Sittner,  Tel. 0451 - 4002 578 18 für folgende Stadtteile:       

Innenstadt
St. Lorenz Süd
St. Gertrud (Marli, Karlshof, Gothmund)
Schlutup
Kücknitz

 

  Frau Neu, Tel. 0451 - 4002 578 23 für folgende Stadtteile:    

St. Jürgen
Moisling
Buntekuh
St. Lorenz Nord
Travemünde

 

 
* * * * * * * * *
Immer wieder erreichen uns Anfragen von Eltern nach Vermittlung  einer Tagesmutter/ eines Tagesvaters für ihr Kind/ihre Kinder.
Dies liegt  in den Händen des Verbund Kindertagespflege, Dr. Julius-Leberstr. 26-30,  23552 Lübeck .  email:    info@kindertagespflege-luebeck.de   Tel. 31700019
Allerdings finden Sie unter "Freie Plätze", Tagesmütter und -väter, die ihre Konzeption vorstellen und über freie Betreuungsplätze informieren. 
Bitte beachten Sie: Wir als Verein stellen auf dieser HP nur die Plattform zur Verfügung, für die Inhalte der Anzeigen sind allein die inserierenden Kindertagespflegepersonen verantwortlich.
 
* * * * * * * * *
 
Infos

Ab August 2013 haben alle Kinder ab Vollendung des 1. Lebensjahres einen Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz über 25 Std./Woche - ohne, dass unten stehende Bedingungen erfüllt sein müssen!

Die Kindertagespflege bietet eine familienähnliche Betreuung, Förderung und Erziehung zu individuellen Zeiten,
wobei der Betreuung der unter 3-jährigen Kinder eine besondere Bedeutung zukommt.
 
 

 Kinder zwischen 0 und 14 Jahren haben nach §24 SGB VIII einen Anspruch auf Betreuung in Tagespflege und Übernahme des Betreuungsgeldes durch die Stadt Lübeck wenn das Kind seinen Wohnsitz in der Hansestadt Lübeck hat und die Eltern > 

  • einer Erwerbstätigkeit nachgehen
  • eine Erwerbstätigkeit aufnehmen  

  •  arbeitssuchend  sind 

  •  sich in einer beruflichen Bildungsmaßnahme, Schulausbildung oder Hochschulausbildung befinden

  •   Leistungen im Sinne des SGB II erhalten 
oder wenn
  • das Kind zwischen 3 und 6 Jahre alt ist und ein Kita-Platz nicht nachgewiesen werden kann oder der Betreuungsbedarf nicht abgedeckt wird
  •  die Leistung  für die Entwicklung des Kindes geboten ist
 
Die Eltern zahlen einen  Kostenbeitrag nach § 90 SGB VIII, der auf Antrag ermäßigt werden kann.
 
 
 

Seite zuletzt aktualisiert am 08.08..2013